Abwesenheiten lassen sich in Famly wie folgt dokumentieren:

1. Urlaubsmeldung

Wenn du dir als MitarbeiterIn Urlaub nehmen willst, dann gehe wie folgt vor:

  • Öffne dein Profil und drücke auf 'Urlaub' ☀️

  • Trage den ersten und den letzten Tag ein und füge ggf. einen Vermerk hinzu

  • Drücke auf 'Speichern' wenn du alle Felder ausgefüllt hast


In deinem Profil siehst du nun einen gelben Balken für deinen Urlaubszeitraum. Deine geplanten Urlaubstage siehst du entweder direkt in der Übersicht oder wenn du über den Balken gehst.



2. Krankmeldung
Wenn du dich als MitarbeiterIn krank melden willst, dann gehe wie folgt vor:

Öffne dein Profil und drücke auf 'krank'

  • Trage den ersten und den letzten Tag ein und füge ggf. einen Vermerk hinzu

  • Drücke auf 'Speichern' wenn du alle Felder ausgefüllt hast

In deinem Profil siehst du nun einen roten Balken für deine Krankheitstage. Deine geplanten Krankheitstage (z.B. nach einer geplanten OP) siehst du entweder direkt in der Übersicht oder wenn du über den Balken gehst.

3. Kind krank

Hat ein MitarbeiterIn ein krankes Kind zu Hause, kann dafür der entsprechende Button angeklickt werden.

Öffne dafür dein Profil und drücke auf 'Kind krank'

  • Trage den ersten und den letzten Tag ein und füge ggf. einen Vermerk hinzu

  • Drücke auf 'Speichern' wenn du alle Felder ausgefüllt hast


Im Graph werden abwesende Tage aufgrund eines kranken Kindes ebenfalls als roter Balken dargestellt. Beachte, dass jeweils ein roter Balken für die eigenen Krankheitstage und für die Krankheitstage des Kindes erstellt wird.


4. Abwesend

Ebenfalls besteht die Möglichkeit einer Abwesend-Meldung. Diese kann z.B. gewählt werden wenn man sich auf einer Fortbildung oder Tagung befindet.

Das Vorgehen ist hier das gleiche wie bei den anderen Abwesenheiten:

Klicke auf 'Abwesend':


Abwesenheitstage werden als schwarze Balken in der Graphik dargestellt.


Klickst du auf Details - dann erhältst du eine genaue Auflistung aller Abwesenheiten:



Info: Wenn die Kita das Modul 'Dienstplanung' benutzt ist es aktuell noch nicht möglich Urlaub/Krankheitstage/Abwesenheiten zu bestätigen oder abzulehnen. Dies wird aber in Zukunft möglich sein.

War diese Antwort hilfreich für dich?